Präventionsforum

Das Präventionsforum ist eine jährliche Veranstaltung, zu der die Nationale Präventionskonferenz (NPK) bundesweit agierende Organisationen und Verbände einlädt, die sich maßgeblich in der Gesundheitsförderung und Prävention engagieren. Die Veranstaltung dient dem Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen der NPK, ihren Mitgliedsorganisationen und der Fachöffentlichkeit. Die Fachöffentlichkeit wird damit an der Umsetzung und Weiterentwicklung der nationalen Präventionsstrategie beratend beteiligt.

Mit der Durchführung des Präventionsforums ist die Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e. V. (BVPG) beauftragt. Die NPK legt jährlich neu auf Vorschlag der BVPG Veranstaltungskonzept, Programm und Teilnehmendenkreis fest. Der Einladungsverteiler richtet sich nach den jeweils anstehenden Fachthemen. Die Ergebnisse des Präventionsforums werden dokumentiert und in der NPK beraten. Sie fließen zudem in die Weiterentwicklung der Bundesrahmenempfehlungen ein.

Das Präventionsforum 2020 fand am 23. September statt.